EXISTENZGRÜNDUNG & UNTERNEHMENSNACHFOLGE

Das Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum steht allen Gründungsinteressierten als zentrale Anlaufstelle zur Verfügung. Gemeinsam mit anderen Partnern bietet man ein vielfältiges Angebot an Beratung und Unterstützung rund um das Thema Unternehmensgründung. Ihren Ansprechpartner für Nordthüringen finden Sie hier.

Egal ob Sie die Neugründung eines Handwerksbetriebes ins Auge gefasst haben oder eventuell ein bestehendes Unternehmen im Rahmen einer Betriebsnachfolge übernehmen wollen. Die Handwerkskammer Erfurt ist Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Netzwerk in Nordthüringen

Das „Netzwerk in Nordthüringen“, eine Initiative zur Unterstützung von Unternehmensgründungen, richtet sich besonders an Studenten und Absolventen, sowie gründungsinteressierte Beschäftigte und Arbeitslose mit eigenen Unternehmensideen.

Partner des „Netzwerk in Nordthüringen“ sind Agentur für Arbeit Nordhausen, BIC Nordthüringen, Bürgschaftsbank Thüringen, Handwerkskammer Erfurt, Industrie- und Handelskammer Erfurt, GFAW Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung, Thüringer Aufbaubank, ThEx Mikrofinanzagentur, Jobcenter Nordhausen, Alt hilft Jung und ThEx Enterprise.

Jeden zweiten Dienstag im Monat, von 09:00 bis 16:00 Uhr, findet im BIC Nordthüringen (Alte Leipziger Straße 50, 99734 Nordhausen) ein regelmäßiger, komplexer Beratungssprechtag statt.

Hier stehen die kompetenten Vertreter aller Netzwerkpartner für Ihre Fragen und Probleme zur Verfügung. Nähere Informationen dazu finden Sie hier!

Netzwerk Unternehmensnachfolge Nordthüringen (NUN)

Das NUN richtet sich vorwiegend an Unternehmer, die in den nächsten Jahren vor der Übergabe ihres Unternehmens stehen und an Existenzgründer, die an der Übernahme eines bestehenden Unternehmens interessiert sind.

Die Netzwerkpartner IHK Erfurt, Kreissparkasse Nordhausen, Kreissparkasse Eichsfeld, Kyffhäusersparkasse, Nordthüringer Volksbank eG, Kreishandwerkerschaft Kyffhäuser-Unstrut-Hainich, Kreishandwerkerschaft Nordthüringen und Dipl. Kfm. Gerhard Lambrecht Steuerberater beraten über alle Aspekte der Unternehmensnachfolge, insbesondere der Vorbereitung bzw. langfristigen Planung und erörtern Chancen und Risiken.

Jeden ersten Donnerstag des mittleren Monats eines Quartals, von 15:00 bis 18:00 Uhr findet ein Termin zur Sprechstunde statt. Die genauen Daten, Zeit und Ort, sowie weitergehende Informationen finden sie hier!

Copyright 2019 maniax-at-work.de | Regionalmanagement Nordthüringen
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Ok, verstanden