Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

jugendliches Päärchen vor einem Veranstaltungsgebäude essen Eis und haben Spaß zusammen

Kultur und Freizeit in Nordthüringen

Spaß für die ganze Familie!

„Schmückt das Fest mit grünen Zweigen, lasset keine Glocke schweigen, singt ein Loblied hell und laut!“ – mit dieser Strophe beginnt ein Lied, welches zur allerersten Mühlhauser Stadtkirmes im September 1877 gesungen wurde und noch immer zieht dieses Event jährlich tausende BesucherInnen in seinen Bann.

Die zahlreichen Gemeindefeste, Kirmes- und Karnevalsveranstaltungen spiegeln das gelebte Gemeinschaftsgefühl der Region Nordthüringen anschaulich wider. In nahezu jeder Ortschaft gibt es Vereinsstrukturen, die sich um das kulturelle, sportliche und dorfgemeinschaftliche Leben kümmern und die Traditionen und Bräuche weiterführen. So macht Freizeit in Thüringen Spaß.

Auf den großen Stadtfesten wie der Mühlhäuser Kirmes und dem Nordhäuser Rolandsfest arbeiten Schausteller aus aller Welt und bieten Groß und Klein ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Nordthüringen bietet neben der Vielfalt an Stadtfesten aber auch Möglichkeiten zur Erholung und Entspannung in wunderschöner Umgebung.

Viele der Sehenswürdigkeiten in Thüringen befinden sich im Norden des Bundeslandes. Diese touristischen Highlights sind sowohl für alte als auch neue BewohnerInnen der Region immer wieder sehenswert. Der Baumkronenpfad im Hainich-Nationalpark, das beeindruckende Kyffhäuser Denkmal, die Harzer Schmalspurbahn, das Panorama-Museum, die historische Mühlhäuser Altstadt und die Burgruine Hohnstein sind nur einige der lohnenswerten Ausflugsziele in Nordthüringen.

In den beiden unten angeführten Tourismusverbänden erhalten Sie umfangreiche Informationen über die Kultur- und Freizeitangebote sowie Ausflugsmöglichkeiten der Region:

Nachtaufnahme vom Besucherbergwerk Sondershausen bei Vollmond
Harzer Schmalspurbahn fährt duch Winterlandschaft
blumige und hügelige Karstlandschaft im Südharz
Japanischer Garten mit Gebäude am Wasser in Bad Langensalza
Fachwerkgebäude in der  historischen Nordhäuser Altstadt
Gebäideansicht des Panorama-Museums in Bad Frankenhausen
Blick über die Region Kyffhäuser
Panorama der historischen Stadtmauer in Mühlhausen

Übrigens: (Nord)Thüringen entdecken macht auch mit Kindern Spaß

Kultur und Sport in Nordthüringen

Was für ein Theater!

Auch das Kulturprogramm in Nordthüringen lässt mit äußerst abwechslungsreichen Musik- und Sportveranstaltungen keine Wünsche offen. Das Theater Nordhausen und das Loh-Orchester Sonderhausen haben es sogar zu überregionalem Ruhm gebracht.

Aus sportlicher Sicht überzeugt in Nordthüringen sicherlich die Regionalliga-Mannschaft von Wacker Nordhausen. Erfolgreich war der Verein vor allem im Thüringer Landespokal. Insgesamt viermal konnten die Nordhäuser diesen gewinnen. 1992 wurde im Finale Wismut Gera besiegt, 1996 und 1997 gewann Wacker die Endspiele gegen den FC Rot-Weiß Erfurt. Im Mai 2019 konnte man den Pokal nach 22 Jahren erneut nach Nordhausen holen.

Sie suchen auch nach einem geeigneten Sportverein für sich oder ihre Kinder? Über die Seiten der Kreissportbünde finden Sie bestimmt auch den richtigen Verein. Wenn Ihnen nach dem Sport nach Wellness ist, bietet sich die Kyffhäuser-Therme zum Entspannen an. Sie sehen also – Angebote für Kultur und Freizeit in Nordthüringen gibt es mehr als genug!

Sportliche Anlaufstellen

Kyffhäuser-Kreissportbund e.V.

Zur Internetseite

Kreissportbund Nordhausen e.V.

Zur Internetseite

Kreissportbund Unstrut-Hainich

Zur Internetseite